Liebe BesucherInnen, aus für uns alle aktuellem Anlass werde ich für die nächste Zeit meine Beratungen mehrheitlich per Telefon, Skype oder mit anderen Medien anbieten. Für Einzelgespräche oder auch Sitzungen mit Paaren – beispielsweise in der Mediation – bleibt von meiner Seite auch das Angebot persönlicher Beratung bestehen, da wir die gebotenen Abstände einhalten können. Gerade in dieser Zeit erhöhter Belastungen, Ängste und Verunsicherungen sind wir gefordert, uns selbst und ebenso unseren Beziehungen besonders Sorge zu tragen. Sei es in der mittelfristigen Isolation des home-offices oder im Rahmen einer plötzlich beengten Wohnsituation mit PartnerInnen und Kindern, betreten wir unverhofft emotionales Neuland und reagieren vielleicht auch für uns selbst überraschend. Mit meinem Angebot will ich gerade auch in den Bereichen Konflikt /Coaching / + Beratung u.a. einen Beitrag zur gesamtgesellschaftlichen Bewältigung der aktuellen “Krise” leisten.